Rechtspolitik

1. EINLEITUNG

1.1. Zweck der Politik.

blauewende.de („wir”, wir”, Unternehmen”) verpflichtet sich, die Datenschutzrechte von Besuchern und anderen Nutzern von blauewende.de (die Webseite”) zu respektieren. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie (diese „Richtlinie“) erstellt, um Ihnen Vertrauen beim Besuch und bei der Nutzung der Webseite zu geben und um unser Engagement für faire Informationspraktiken zu demonstrieren. Diese Richtlinie gilt nur für die Webseite und nicht für andere Webseiten , auf die Sie möglicherweise über die Webseite zugreifen können. Jede dieser Webseite verfügt möglicherweise über Datenerfassungs- und Verwendungspraktiken und -richtlinien, die wesentlich von dieser Richtlinie abweichen.

1.2. HINWEIS FÜR KINDER

BITTE BEACHTEN SIE: Wir sind eine allgemeine Zielgruppenseite und richten keinen unserer Inhalte speziell an Kinder unter 13 Jahren gemäß dem Gesetz zum Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern von 1998.

2. INFORMATIONSERFASSUNGSPRAXIS

2.1. WELCHE GRUNDINFORMATIONEN ERFASST DAS UNTERNEHMEN?

Beim Betrieb der Webseite sammeln wir in verschiedenen Situationen personenbezogene Daten von Ihnen. Die erste ist, wenn Sie uns über die Seite Kontakt” kontaktieren sollten. Dabei teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit. Das zweite ist, wenn Sie einen Kommentar zu einem Blog-Beitrag hinterlassen, in dem Sie möglicherweise nach einem Namen und anderen Informationen gefragt werden. Sie müssen uns über diese beiden Methoden keine Informationen zur Verfügung stellen, um die Webseite nutzen und nutzen zu können.

2.2. WELCHE ZUSÄTZLICHEN INFORMATIONEN ERFASST DAS UNTERNEHMEN?

(a) AUTOMATISCHE SAMMLUNG. Unsere Server erkennen automatisch die Domainnamen und IP-Adressen der Besucher (die Nummer, die Computern im Internet zugewiesen wurde). Dabei werden keine persönlichen Daten über Sie preisgegeben. Die Webseite kann auch anonyme „Verkehrsdaten“ sammeln, die Sie nicht persönlich identifizieren, die jedoch für Marketingzwecke oder zur Verbesserung der von uns angebotenen Dienste hilfreich sein können.

(b) COOKIES. Von Zeit zu Zeit verwenden wir möglicherweise die Standardfunktion „Cookies“ der wichtigsten Browseranwendungen, mit der wir kleine Daten über Ihren Besuch auf unserer Webseite auf Ihrem Computer speichern können. Mithilfe von Cookies erfahren wir, welche Bereiche unserer Webseite nützlich sind und welche Bereiche durch Programme verbessert werden müssen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Google Analytics. Wir können auch Cookies von sozialen Webseiten und Programmen Dritter verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook, Google Plus und Twitter. Sie können Cookies über Ihren Browser oder unabhängige online verfügbare Programme deaktivieren. Wenn Sie diese Funktion jedoch deaktivieren, kann Ihre Erfahrung auf unserer Webseite beeinträchtigt werden, da einige Funktionen möglicherweise nicht wie beabsichtigt funktionieren.

(c) Sponsoren und Werbetreibende. Wir können beschließen, Sponsoring und Werbung auf der Webseite anzunehmen. In diesem Fall sollten Sie davon ausgehen, dass die Sponsoren und Werbetreibenden Zugriff auf die Impressionen erhalten und auf die Daten Ihrer Marketingartikel klicken. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns niemals an sie weitergegeben.

3. VERWENDUNG UND TEILUNG VON INFORMATIONEN

3.1. WAS MACHT DAS UNTERNEHMEN MIT ERFASSTEN INFORMATIONEN?

(a) PERSÖNLICHE INFORMATIONEN. Wir geben die personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, die nicht zur Erleichterung des Funktionierens der Webseite verwendet werden, z. B. an ein Hosting-Unternehmen und ein E-Mail-Programm für Mailings.

(b) ANONYME INFORMATIONEN. Wir verwenden anonyme Informationen, um unseren Site-Verkehr zu analysieren. Darüber hinaus können wir anonyme IP-Adressen verwenden, um Probleme mit unserem Server zu diagnostizieren, unsere Webseite zu verwalten oder den Inhalt gemäß Ihren Präferenzen anzuzeigen. Verkehrs- und Transaktionsinformationen können auch aggregiert und anonym an Geschäftspartner und Werbetreibende weitergegeben werden.

(c) VERWENDUNG VON COOKIES. Auf unserer Webseite angezeigte Werbeaktionen oder Anzeigen können Cookies enthalten. Wir haben keinen Zugriff auf oder keine Kontrolle über Informationen, die von externen werbetreibenden auf unserer Webseite gesammelt wurden.

(d) Offenlegung persönlicher Informationen. Wir können alle Informationen, die wir für Sie haben, offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder nach Treu und Glauben erforderlich ist, um (1) den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen oder die uns zugestellten Rechtsverfahren einzuhalten (2) unsere Rechte oder unser Eigentum oder die Benutzer der Webseite schützen und verteidigen oder (3) unter dringenden Umständen handeln, um die Sicherheit der Öffentlichkeit oder der Benutzer der Webseite zu schützen.

(e) VERKAUF VON INFORMATIONEN. Um Änderungen in unserem Geschäft Rechnung zu tragen, können wir Teile der Webseite oder unseres Unternehmens verkaufen oder kaufen, einschließlich der über diese Webseite gesammelten Informationen. Wenn das Unternehmen oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden, sind Benutzerinformationen eines der Vermögenswerte, die an den Erwerber übertragen werden.

4. SICHERHEIT

Die Webseite verfügt über Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch und die Änderung der Informationen, die wir von Ihnen erhalten, zu verhindern. Wir übernehmen jedoch keine Garantie dafür, dass wir einen solchen Verlust für Sie oder Dritte aufgrund solcher Informationen verhindern können Verlust, Missbrauch oder Veränderung.

5. WEBSEITEN-BEREICHE, DIE ÜBER DIE KONTROLLE DES UNTERNEHMENS HINAUSGEHEN

5.1. WEBSEITEN VON DRITTANBIETERN

Von Zeit zu Zeit kann die Webseite Links zu anderen Webseiten enthalten. Wenn Sie diese besuchen möchten, besuchen wir