Europa 2020 – Marcus Pretzell in Thüringen

20190307_Sondershausen_MP

Wohin steuert Europa 2020?

Adresse: Gasthaus „Stille Liebe“, Hammatalstr. 1, 99706 Sondershausen

Osteuropa und Österreich scheinen die EU vor sich her zu treiben. Kritische Betrachtungen und eine Neugestaltung in den Beziehungen zu Brüssel geben dort neuerdings den Ton an. Großbritannien wird sich aus der Gemeinschaft verabschieden und es bleibt spannend, ob dieser Schritt ein abschreckendes Einzelbeispiel bleibt oder Nachfolger animieren wird. Die Kernstaaten der Europäischen Union, allen voran Deutschland und Frankreich, schauen vielfach nur hilflos zu oder haben es sich in einer moralisierenden Besserwisserei mittlerweile bequem eingerichtet.

Wie geht es weiter mit der EU? Bleibt sie trotz Widrigkeiten unverändert bestehen? Oder erleben wir die zweite historische Umwälzung seit 1989? Wo muss sich Deutschland künftig seinen Platz suchen? Ist eine kritischere Rolle Berlins künftig angebracht?

Diese und weitere spannende Fragen diskutieren Marcus Pretzell, Europaparlamentarier der Blauen Partei (ENF-Fraktion) und Jens Krautwurst, Regionalbeauftragter für Thüringen, mit interessierten Bürgern.

Europaprogramm der blauen Partei