16.11.2018 | AfD-Spendenaffäre weitet sich aus

Das bestätigte auf Anfrage der damalige Landeschef und heutige Europa- und Landtagsabgeordnete der Blauen Partei, Markus Pretzell, gegenüber WDR, NDR und „Süddeutscher Zeitung“. Auch der ehemalige Landesschatzmeister Frank Neppe bestätigte den Eingang auf das Spendenkonto des NRW-Landesverbandes.
Die Summe sei binnen weniger Tage zurückgezahlt worden. Nach Angaben Pretzells und Neppes wurde diese Spende direkt dem Bundesschatzmeister der Partei, Klaus Fohrmann, gemeldet.

Tagesschau.de
https://www.tagesschau.de/inland/afd-spendenaffaere-103.html