Skandal um Echo-Verleihung – Ein ignoriertes Problem

Echo-Skandal

Es gibt kaum eine Zeitung, die am heutigen Tage nicht über die Echo-Verleihung des gestrigen Abends berichtet. Nominiert in der Kategorie „Bester Hip-Hop/Urban national“ waren „Kollegah & Farid Bang“, welche diesen Preis letztendlich auch gewannen.

Vor allem der Song „0815“ aus dem Album „JBG3“ (Jung, brutal, gut aussehend 3) erhitzte die Gemüter. In einer Textzeile heißt es dort: „Mein Körper definierter als von Auschwitz-Insassen“. Es ist schon fast bedauerlich, dass nahezu nur diese Textpassage publiziert und ausschließlich über den darin enthaltenen Antisemitismus diskutiert wird, obwohl der gesamte Song – eigentlich das komplette Album – nur so von Gewaltverherrlichung und Diskriminierung strotzt. Eine Auswahl an entsprechenden Passagen erspare ich Ihnen hier an dieser Stelle. Sollten Sie dennoch das Bedürfnis verspüren, folgen Sie bitte dem hinterlegten Link am Ende des Beitrages.

Für den Echo nominiert wird, wer erfolgreich ist. Erfolgreich ist, wer den Geschmack der Masse trifft. Die Nominierung eines solchen Albums steht somit eher symptomatisch für unsere Gesellschaft, genauer, sie steht für breites Publikum, das bereitwillig diese Art von Texten konsumiert und eine Politik, die solche Texte bis heute stur ignoriert.

Es erstaunt, dass wir im Parlament über gendergerechte Sprache diskutieren, während es im Deutsch-Rap eine Hit-Garantie ist, Minderheiten auf das Übelste zu diffamieren. Es erstaunt weiter, dass wir über Gleichberechtigung in allen Lebenslagen debattieren, während Frauen in den Texten zum Großteil zu Verbrauchsgütern unterster Klasse degradiert werden. Und es erstaunt auch, dass wir Jäger und Sportschützen kriminalisieren, während im Rap-Genre unverhohlen Gewalt in all ihren Formen verherrlicht wird.

Kurz: Es erstaunt, dass diese Debatte nicht schon längst geführt wurde!

Natürlich darf und soll Kunst auch provozieren. Jedoch stellt sich die Frage, weshalb ein jeder von uns – und zwar völlig zurecht – Post von der Staatsanwaltschaft bekommen würde, würde er solche Texte veröffentlichen, während andere für Selbige letztendlich Preise erhalten.

https://genius.com/Kollegah-and-farid-bang-0815-lyrics